Anthony Ryan: Das Heer des Weissen Drachen

Anthony Ryan

Das Heer des Weissen Drachen

Draconis Memoria Buch 2

The Legion of Flame, 2017

Klett-Cotta, Stuttgart, 10/2018, 699 Seiten, Hardcover, ISBN-13: 978-3608949759

Verlagsinformation:

>>Jahrhundertelang baute das gewaltige Eisenboot- Handelssyndikat auf Drachenblut – und die außergewöhnlichen Kräfte, die es verleiht. Als die Drachenblutlinien versiegen und Kundschafter ausgesandt werden, um neue Quellen zu entdecken, kommt ein verheerendes Szenario in Gang. Claydon Torcreek ist einer der Überlebenden der gefahrvollen Reise durch das unerforschte Hinterland des Corvantinischen Reiches. Statt der neuen Blutquellen, die die Zukunft seines Volkes hätten sichern können, entdeckt er jedoch einen Albtraum. Der legendäre Weiße Drache ist aus seinem Jahrtausende währenden Schlaf erwacht und giert danach, die Welt der Menschen in Schutt und Asche zu legen. Und noch schlimmer: Er befehligt eine Armee aus Verderbten, die ihm hörig sind.<< Weiterlesen

Robert Corvus, Das Imago-Projekt

Robert Corvus

Das Imago-Projekt

Piper Verlag, München

April 2018

496 Seiten, Paperback

ISBN-13: 978-3492704823

Dies ist der 2. Band zum >>Feuer der Leere<< (erschienen 2017). Nach der Lektüre wird durchaus klar, dass es von diesen Stoff noch sehr viel mehr geben wird. Leider haben sich bislang weder Autor noch Verlag einen Reihentitel ausgedacht. Die Vorderseite wurde ebenfalls nicht unbedingt harmonisch zu Buch 1 gestaltet, doch immerhin passen die Rückenansichten zusammen. Weiterlesen

Karl Mays Magischer Orient, Band 5: Sklavin und Königin

Alexander Röder u.a.

Sklavin und Königin

Karl Mays Magischer Orient, Band 5 

März 2018

Karl-May-Verlag, Bamberg/Radebeul

ISBN-13: 978-3780225054

Laut wikipedia wurde der Karl-May-Verlag ursprünglich 1913 gegründet, als Unternehmen der Familie Schmid. Geschäftstüchtig wie eh und je, ist er seit 1996 auch wieder in Radebeul vertreten. Da ich seit meiner Kindheit eine begeisterte Leserin bin, habe ich mich natürlich auch einmal an einen Band der Klassikreihe versucht. Leider sprang der Funke nicht über. Dies lag wohl daran, dass die Prosa des listigen Altmeisters doch schon sehr in die Jahre gekommen war. Weiterlesen