Kevin Hearne, Oberons blutige Fälle: Der Hund des eisernen Druiden

Kevin Hearne

Oberons blutige Fälle: Der Hund des eisernen Druiden

Sequel zur Chronik des eisernen Druiden

Originaltitel: The Purloined Poodle / The Squirrell on the Train

Verlag Klett-Cotta; Stuttgart, 30. August 2018

Taschenbuch: 224 Seiten

ISBN-13: 978-3608962956

Meiner unmaßgeblichen Meinung nach sollte keine Buchreihe mehr als 10 Titel umfassen. Immer wieder (Rad der Zeit, Schwert der Wahrheit, GRMMs Lied von Eis und Feuer) habe ich festgestellt, dass sie sonst unweigerlich an Niveau einbüßt. Irgendwann ist die Ursprungsidee ausgelutscht, es gibt dazu nichts mehr zu sagen. Mehr noch: wenn der Erzähler so gar nicht zu Potte kommt, geht die Zeit über ihn hinweg – entschwunden, der Geist, der die Geschichte überhaupt einst hervor gebracht hat. Weiterlesen

Christian Torkler: Der Platz an der Sonne

 

Christian Torkler: Der Platz an der Sonne

Klett-Cotta, Stuttgart

30.08.2018, 592 S.

Hardcover

ISBN-13: 978-3608962901

Ein absolut lesenswertes Buch, Christian Torkler (Jahrgang 1971) besticht durch kraftvolle, realistische Prosa. Mich erinnerte sein Stil sofort an einen anderen Autor. Und zu meiner Überraschung verbindet diese beiden noch mehr. Angesichts der Portraits scheint mir, als ähnele Christian Torkler Hans Fallada (Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen,18931947) geradezu gespenstisch. Weiterlesen

Robert Corvus: Feuer der Leere

Robert Corvus

Feuer der Leere

Pieper Verlag GmbH, München

20.03.2017, 495 S., Paperback

ISBN 978-3492704397

Bernd Otto Robker, 1972 geboren, ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Schriftsteller. Ich kenne ihn seit langem durch das Fandom; einst beteiligte er sich sogar an dem Egozin FAN, eines der altehrwürdigsten Medien. Auch präsent im SFN (Science-Fiction Net), organisiert er unter anderem das Perry-Rhodan-Spektakel Colonia Con. Weiterlesen